Tag Archiv: Mindestlohn

© IG BAU Bauarbeiter in Freiburg bekommen mehr Mindestlohn Trotz Corona hat die Baubranche volle Auftragsbücher und solide Umsätze (…) © Artem Furman - Fotolia.com Kinomitarbeiter in Freiburg haben gestreikt Die Gewerkschaft ver.di fordert für sie eine bessere Bezahlung oberhalb des Mindestlohn-Niveaus. (…) Das wird sich im neuen Jahr in Deutschland ändern Hier ein paar der Dinge, die sich 2019 verändern werden. (…) © Pixabay (Symbolbild) Zollverwaltung kontrolliert Taxigewerbe in Südbaden Die Kontrollen wurden auch an den Standorten Freiburg, Lörrach und Offenburg durchgeführt. Insgesamt wurden über hundert Taxifahrer befragt. (…) © Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt Gewerkschaft fordert schärfere Mindestlohn-Kontrollen für Freiburg Letztes Jahr hat der Zoll dort weniger als 5 Prozent aller Hotels und Gaststätten überprüft. (…) Mindestlohn bald 9,00€ ? Bis Ende des Monats muss die Entscheidung darüber fallen, wie hoch der Mindestlohn künftig ausfällt (…) Nachtzulage, Nachtschicht, mehr Lohn, © fotolia-ferkelraggae Bis zu 30% mehr Lohn für die Nachtschicht Und zwar auch in Branchen, in denen es dazu bisher keine Tarifvertrag-Regelung gibt (…) © Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt Bundesweite Schwerpunktkontrolle bei Taxifahrern Dabei sind auch in Südbaden zahlreiche Taxifahrer kontrolliert worden (…) © Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt Schärfere Kontrollen für Transportunternehmen Der Grund: Die Behörde will künftig noch stärker prüfen, ob der gesetzliche Mindestlohn in der Branche eingehalten wird (…) © Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt Unmut über Mindestlohn bei Unternehmern Viele Unternehmen in Baden-Württemberg ärgern sich über den gesetzlichen Mindestlohn. (…) © Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt Strengere Zoll-Kontrollen in Südbaden gefordert Besonders in der Reinigungsbranche befürchten Gewerkschaften bei uns Mindestlohnbetrug. (…) © Coloures-Pic - fotolia.com Mindestlohn wird weitestgehend eingehalten Die meisten Betriebe zahlen den gesetzlichen Mindestlohn von 8,50 Euro offenbar ordnungsgemäß. (…)