Tag Archiv: Landesregierung

© Marijan Murat - dpa Lehrerverband geht gegen geplante Stellenstreichung auf die Barrikaden Landeskultusministerin Eisenmann hatte angekündigt 441 Lehrerstellen zu streichen. (…) © Etienne Laurent - dpa Terror in Nizza: Landesregierung ist entsetzt – Grenzkontrollen verschärft In Baden-Württemberg ist das Mitgefühl groß. Internationales Sommerfest wurde abgesagt (…) © Bernd Weissbrod-DPA Grün-Schwarz stellt künftige Minister vor Die grün-schwarze Landesregierung stellt die Minister vor (…) © Marijan Murat - dpa Landesregierung beschließt heute Verfassungsänderung Unter anderem sollen Volksabstimmungen erleichtert, das Tanzverbot gelockert und das Ehrenamt gestärkt werden. (…) © Ortenau Klinikum Lahr Land unterstützt Neubau-Pläne des Ortenau Klinikums in Lahr Die grün-rote Landesregierung will sich mit gut 14 Millionen Euro an dem geplanten Bettenhaus beteiligen. (…) © Landtag von Baden-Württemberg Geldspritze für Gemeinden in der Ortenau beschlossen Rund 3,2 Millionen Euro sollen unter anderem in Sanierungsmaßnahmen und die Instandhaltung der Straßen fließen. (…) © Patrick Seeger - dpa Grün-Rot will den Gelben Sack abschaffen Die Landesregierung hat auch bereits eine Idee für eine Alternative für Wertstoffmüll. (…) © Uwe Anspach - dpa Grün-Rot plant landesweiten Flüchtlingsgipfel Die Landesregierung reagiert damit auf die immer noch weiter steigende Zahl von Asylbewerbern. (…) © baden.fm Landesregierung schiebt 69 Flüchtlinge aus Baden-Württemberg ab Darunter war auch ein Mann aus dem Freiburger Raum. (…) © Marijan Murat - dpa Land will Erstaufnahme von Flüchtlingen bezahlen Die Kommunen in Baden-Württemberg sollen damit um Millionensummen entlastet werden. (…) © Landtag von Baden-Württemberg Landesregierung will 550 Millionen Euro mehr ausgeben Im Nachtragsetat sind dabei auch die zusätzlichen Kosten für Flüchtlinge und neue Bildungsmaßnahmen enthalten. (…) © vinz89 - Fotolia.com Landesregierung will enger mit der Schweiz zusammenarbeiten Bis Jahresende sollten Themen unter anderem wie Wirtschaft, Verkehr und Wissenschaft besprochen werden (…)