Tag Archiv: Rheinfelden

Wehr: Gespräche über Planung der A 98 Dorothee Bär, hat sich in Wehr und Rheinfelden über den aktuellen Stand der Planungen für die Hochrheinautobahn A 98 informiert (…) © pureshot - Fotolia.com Rheinfelden: Psychisch kranker Mann sorgt für Polizeieinsatz Ein psychisch kranker Mann hat in Rheinfelden einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst (…) © Picture-Factory  - Fotolia.com Rheinfelden: Beim Einbruchsversuch erwischt Ein 39-jähriger Mann wurde bei einem Einbruchsversuch auf frischer Tat erwischt (…) ©  jinga80 - Fotolia.com Rheinfelden/Lörrach/Riehen(CH): Serie von Brandstiftungen geklärt Die Polizei hat drei mutmaßliche Brandstifter festgenommen (…) © benjaminnolte - Fotolia.com Rheinfelden: Zwei Schwerverletzte nach Auseinandersetzung in Wohnheim Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung (…) © Stefan Körber - Fotolia.com Rheinfelden: Brandstifter zündet Autos an Die Serie von Autobränden in Rheinfelden geht weiter. In der Nacht wurde ein geparktes Auto in Brand gesetzt, zwei weitere wurden mit (…) © ia_64 - Fotolia.com Rheinfelden: Polizei geht von Einbrecherbande aus Neben Freiamt gab es auch in Rheinfelden gab es in der Nacht mehrere Einbrüche. Die Täter stiegen dort vor allem über Balkone in (…) © Rolf Klebsattel - Fotolia.com Rheinfelden: Ermittlern gelingt Schlag gegen Drogenring Einsatzkräfte von Polizei und Staatsanwaltschaft haben in Rheinfelden einen regionalen Drogenring ausgehoben. (…) © TV Südbaden Rheinfelden: Schwerer LKW-Unfall im Berufsverkehr Auf der A861 bei Rheinfelden hat es am Morgen einen schweren Unfall gegeben. Ein Mann wurde verletzt. Zwei Laster waren zusammenprallt, (…) © Picture-Factory  - Fotolia.com Rheinfelden: Betrunkener belästigt Mädchengruppe Der 23-jährige wurde in Ausnüchterungsgewahrsam genommen (…) © TV Südbaden Rheinfelden: 13-Jähriger auf dem Schulweg verunglückt Kind nach Sturz mit Fahrrad schwer verletzt, Polizei sucht Zeugen (…) © benjaminnolte - Fotolia.com Rheinfelden: Betrunkener Mann verprügelt Ehefrau Die Frau kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus (…)