Tag Archiv: Nils Petersen

SC Freiburg gewinnt 1:0 in dramatischem Spiel gegen Frankfurt Tor von Petersen, drei Platzverweise und tumultartige Szenen im Schwarzwaldstadion. (…) Nils Petersen, SC Freiburg, Stürmer, © Patrick Seeger - dpa SC Freiburg erkämpft sich einen Punkt in Bremen Mit seinen beiden Toren hatte Nils Petersen maßgeblichen Anteil am Punktgewinn gegen seinen Ex-Verein. (…) SC Freiburg gegen RB Leipzig Fußball Bundesliga Der SC Freiburg schlägt RB Leipzig zuhause mit 2:1 Heimsieg! Die Tore von Nicolas Höfler und Nils Petersen ebnen den Freiburgern den Weg zurück in die Erfolgsspur. (…) Christian Streich, SC Freiburg, Niederlage, © Patrick Seeger - dpa Der SC Freiburg verliert beim Aufsteiger Die Breisgauer können ihrer Favoritenrolle beim 1. FC Union Berlin nicht gerecht werden und unterliegen in der Alten Försterei verdient 0:2. (…) Fortuna Düsseldorf – SC Freiburg Schmid und Waldschmidt sichern mit ihren Treffern die drei Punkte - Tabellenplatz drei für den Sportclub (…) SC Freiburg gewinnt mit 3:0 gegen Mainz 05 Gnadenloser Sport-Club in einer furiosen Schlussphase Am ersten Spieltag der Fußball-Bundesliga hat der SC Freiburg den 1. FSV Mainz 05 (…) SC Freiburg im DFB Pokal eine Runde weiter Der Sport-Club noch im Standby-Modus - Erst in der Verlängerung die Erlösung durch Waldschmidt Der SC Freiburg hat die zweite Runde im (…) SC Freiburg vor Abfahrt ins Trainingslager nach Schruns Dort soll der Feinschliff für die kommende Spielzeit erfolgen (…) Selbstbewusst gegen die Bayern Der SC Freiburg empfängt am Samstag den Rekordmeister aus München im Schwarzwald-Stadion (…) Wichtiger Schritt zum Klassenerhalt Der SC Freiburg gewinnt gegen Hertha BSC Berlin mit 2:1. Das Team von Christian Streich setzte die angekündigte beherzte Spielweise (…) Sport-Club Freiburg vor dem Auswärtsspiel gegen den FC Augsburg Erster Sieg der Rückrunde für Freiburg Im eigenen Stadion besiegt der SC Freiburg den FC Augsburg mit 5:1. (…) Unentschieden auf Schalke Der SC Freiburg holt gegen den FC Schalke 04 einen Punkt im Kellerduell. Die erste Chance des Spiels gehörte den Hausherren: Uth zog in (…)