Tag Archiv: Geburt

Janet Jackson, Sängerin, © Ian Langsdon - dpa Janet Jackson ist mit 50 zum ersten Mal Mutter geworden Die Popsängerin hat einen gesunden Jungen zur Welt gebracht. Auch der Name ist schon bekannt. (…) Pink, © Nina Prommer - dpa Popsängerin Pink ist zum zweiten Mal Mutter geworden Auch der Name des frisch geborenen Jungen ist inzwischen bekannt. (…) Baby, Geburt, Rekord, © Ortenau Klinikum Dieses Jahr über 2000 Babys im Ortenau Klinikum zur Welt gekommen Die kleine Amelie hat mit ihrer Geburt kurz vor Jahresende die runde Zahl geknackt. (…) Lebenslange Freifahrt für VAG-Baby Die kleine Amelie wurde auf dem VAG-Gelände in Freiburg zur Welt gebracht - jetzt darf sie für immer umsonst fahren (…) Schwangerschaft, Mutter, © Pixabay VAG-Mitarbeiter in Freiburg werden unverhofft zu Geburtshelfern Eine hochschwangere Frau hat es nicht mehr rechtzeitig ins Krankenhaus geschafft. (…) © StefanieB. - Fotolia.com Das sind die aktuellen Lieblings-Vornamen der Freiburger Hier finden Sie die offizielle Liste des Standesamts in Freiburg mit den beliebtesten Baby-Namen 2015 (…) © StefanieB. - Fotolia.com Freiburg: Sofia und Leon sind beliebteste Kindernamen Insgesamt haben sich die Eltern in Freiburg für so viele unterschiedliche Namen entschieden wie noch nie zuvor. (…) © S.Kobold - Fotolia.com Ortenau: Mehr Nachwuchs als anderswo in der Region Ein Babyboom ist es noch nicht, doch der Trend geht nach oben: Der Ortenaukreis hat die dritthöchste Geburtenrate in Baden-Württemberg. (…) © TV Südbaden Müllheim: Land möchte Hebammen helfen   Das Land Baden-Württemberg möchte sich stärker für die Situation der Hebammen einsetzen. Konkret geht es um die hohen Beiträge (…) © TV Südbaden Freiburg: Existenzängste bei fast allen Hebammen Anlässlich des internationalen Aktionstags der Hebamme am Samstag haben heute in Freiburg mehrere Frauen auf die extrem schwierige Lage (…) Lörrach: Einwohner im Ortsteil Brombach sind besonders heiratsfreudig Das Lörracher Standesamt hatte letztes Jahr gut zu tun. Die Beamten mussten 2012 rund 4200 Fälle bearbeiten. Das sind fast 400 mehr als (…)