Tag Archiv: Bußgelder

Winter, Schnee, Feldberg, Schwarzwald, Gipfel, Turm, © Pixabay (Symbolbild) Naturschützer informieren und kontrollieren im Naturschutzgebiet Feldberg Rund 20 Förster und Unterstützer koordinieren groß angelegte Aktion zum Artenschutz (…) Sozialminister, Gesundheitsminister, Manne Lucha, Mundschutz, Schal, Coronavirus, Baden-Württemberg, © Jana Höffner - Staatsministerium Baden-Württemberg / dpa (Archivbild) Baden-Württemberg erhöht Bußgelder für Verstöße gegen die Maskenpflicht Künftig sind bei Verstößen mindestens 100 Euro fällig (…) © Symbolbild (Pixabay) Freiburger Gemeinderat beschließt Maßnahmen gegen Vermüllung der Stadt Mehr Mülleimer, mehr Kontrollen und höhere Bußgelder (…) Rettungsgasse, Verkehr, Rettungswagen, © Sina Schuldt - dpa (Symbolbild) Härtere Strafen für Verkehrssünder Neue Straßenverkehrsordnung soll noch in diesem Jahr in Kraft treten. (…) Wildpinkler, Urin, Verschmutzung, © Felix Kästle - dpa Freiburg geht gegen Lärm, Müll und Wildpinkler vor Extra geschulte Vollzugsbeamte sollen in Zukunft hohe Bußgelder ausstellen (…) ©  spuno - fotolia.com Freiburg: 1000 Strafzettel wegen fehlender Umweltplaketten Mehr als die Hälfte der Plakettensünder zahlte kein Bußgeld, sondern kauften einen grünen Aufkleber (…) © Christian Müller - Fotolia.com Berlin: Bundesrat fordert höhere Bußgelder für Radfahrer Höhere Bußgelder für Radfahrer – das fordert der Bundesrat. Nach dem Willen der Länder soll Bei-Rot-über-die-Ampel-fahren künftig 60 (…) Bonn: Bundeskartellamt verhängt Bußgelder gegen Tapetenhersteller Heimwerker haben wohl jahrelang zu viel für Tapeten bezahlt. Das Bundeskartellamt hat heute Bußgelder gegen insgesamt vier (…) © womue - Fotolia.com Bonn: Bundeskartellamt verhängt Bußgelder gegen Zuckerhersteller Sie sollen über Jahre Preise abgesprochen und so künstlich in die Höhe getrieben haben. Das Bundeskartellamt hat heute gegen drei große (…) Bonn: Unerlaubte Werbeanrufe werden teuer Firmen, die unerlaubte Werbeanrufe machen, müssen ab heute hohe Strafen zahlen. Die Bußgelder steigen auf bis zu 300.000 Euro, teilte (…)