Tag Archiv: Wolf

Symbolbild: unsplash/Tahoe, © Symbolbild: unsplash/Tahoe 16 Wolfsangriffe auf Nutztiere in Baden-Württemberg In rund 3 Jahren sind im Südwesten 77 Schafe und 6 Ziegen durch Wolfsattacken gestorben (…) Symboldbild - pixabay Wolf, © Symboldbild - pixabay Wolf Schwarzwald offiziell als Fördergebiet Wolfsprävention ausgewiesen Das Umweltministerium übernimmt dabei die Kosten für einen wolfsabweisenden Grundschutz (…) Symboldbild - pixabay Wolf, © Symboldbild - pixabay Wolf Zweiter Wolfsrüde in Schluchsee nachgewiesen FVA bestätigt zweiten Wolfsrüden in Schwarzwald-Gemeinde (…) Wolf, Wildtier, © Wolfram Kastl - dpa (Symbolbild) Wolf am Schluchsee ist identifiziert Es handelt sich um den schon bekannten Wolfsrüden GW1129m (…) Wolf, Wildtier, © Wolfram Kastl - dpa (Symbolbild) In Schluchsee wurde schon wieder ein Wolf gesichtet Das Tier wurde von der selben Fotofalle aufgenommen, wie bereits am 15. April (…) © Pixabay (Symbolbild) Ein Wolf oder Hund hat im Münstertal zwei Ziegen gerissen Die Bissspuren deuten auf einen großen Beutegreifer hin, so Fachleute (…) © Pixabay Wolf in Schluchsee gesichtet Das Tier tappte Mitte der Woche in eine aufgestellte Fotofalle (…) Symboldbild - pixabay Wolf, © Symboldbild - pixabay Wolf Experten rechnen bald mit mehr Wölfen im Schwarzwald Die Tiere könnten sich im Schwarzwald weiter niederlassen - Landwirte verärgert (…) © Pixabay Wolf streift durch den Südschwarzwald Der gleiche Wolf ist vor einem Jahr noch an ganz anderer Stelle in Deutschland aufgetaucht. (…) Wolf, Wildtier, © Wolfram Kastl - dpa (Symbolbild) Wolf hat in Bad Wildbad sieben Schafe gerissen Halter der Tiere bekommen wohl keine Entschädigung vom Land (…) Wolf, Wildtier, © Wolfram Kastl - dpa (Symbolbild) Wurde bei Grafenhausen ein Wolf gesichtet? Eine Fotofalle könnte Isegrim in einem Wald nahe Grafenhausen aufgenommen haben (…) Wolf, © Alexander Heindl - dpa Wolf aus dem Nordschwarzwald hat Streifzug durchs Münstertal gemacht Forscher können jetzt belegen, dass das bereits bekannte Tier im Frühling 2019 auch in Südbaden unterwegs war. (…)