© Frank Waßerführer - Fotolia.com

Liestal: Heftige Gewitter – viel Arbeit für Feuerwehren und Polizei

© Frank Waßerführer - Fotolia.com

In Basel haben gestern heftige Gewitter für einige Feuerwehr- und Polizeieinsätze gesorgt. Im Kanton Basel-Land gingen in nur vier Stunden insgesamt rund 50 Notrufe ein. Dies vorwiegend wegen überschwemmten Kellern – vereinzelt auch wegen Alarmanlagen, die wegen den Gewittern angesprungen waren. Über größere Schäden und verletzte Personen ist aber nichts bekannt.