© TV Südbaden

VGH berät über Freiburger Bettensteuer

Die Bettensteuer in Freiburg war am Donnerstag Thema beim Verwaltungsgerichtshof in Mannheim. Eine Freiburger Hotel-Inhaberin hatte gegen die umstrittene Abgabe geklagt. Das mit Spannung erwartete Urteil soll in den kommenden zwei Wochen schriftlich zugestellt werden, sagte uns ein VGH-Sprecher. Seit August 2014 erhebt die Stadt Freiburg für Privatreisende eine Übernachtungssteuer. Die Hoteliers beklagen vor allem die damit verbundene Bürokratie.

© TV Südbaden