© Ammentorp - Fotolia.com

Offenburg: Mehrere Fälle von Pferdeschändungen aufgeklärt

Die Polizei in der Ortenau hat einen mutmaßlichen Pferdeschänder gefasst. Der 36-jährige soll seit 2006 in rund 50 Fällen Pferde auf mehreren Koppeln in der Ortenau und im Elsass geschändet haben. Auf die Spur des Mannes kam die Polizei durch Hinweise eines Reitstallbesitzers aus Frankreich. Der Verdächtige wurde verhaftet.