© Kzenon - Fotolia.com

Konstanz: Familienvater wegen Misshandlung vor Gericht

© Kzenon - Fotolia.com

Weil er seine Kinder jahrelang schwer misshandelt haben soll, muss sich ein Familienvater heute vor dem Landgericht Konstanz verantworten. Dem Mann wird vorgeworfen, seine fünf Kinder und ein Stiefkind von 2008 bis 2012 regelmäßig geschlagen und sie in ihrem Zimmer eingesperrt zu haben. Demnach hat er ihnen dabei auch Essen, Getränke und den Gang zur Toilette verweigert. Auch seine damalige Ehefrau hat er laut Anklage regelmäßig geschlagen und bedroht. Das Paar ist inzwischen geschieden.