©  thomasp24 - Fotolia.com

Kippenheim: Fußgänger von Schäferhund gebissen – Polizei sucht Hundehalterin

In Kippenheim ist ein Mann von einem Hund angefallen worden. Wie die Polizei heute mitteilt, ist das ganze schon am Samstag passiert. Eine Frau war dort mit ihren drei Tieren ohne Leine unterwegs. Plötzlich rannte einer der Schäferhunde auf einen Spaziergänger los und biss ihn in den Oberschenkel. Der 45-Jährige musste medizinisch versorgt werden. Die Frau lief hingegen einfach weiter. Jetzt ermittelt die Polizei.