© TV Südbaden

Freiburg: Universitäts-Herzzentrum feiert Richtfest für neue Chirurgie


Das Universitäts-Herzzentrum Freiburg-Bad Krozingen hat heute Richtfest gefeiert für seine neue Herz- und Gefäßchirurgie. 47 Millionen Euro wurden in den Neubau investiert, knapp 27 Millionen Euro davon hat das Land Baden-Württemberg übernommen. Zu dem Neubauprojekt gehört auch ein weiterer, bereits in Betrieb gegangener Hybrid-OP. Bis Ende 2015 sollen die Arbeiten an der neuen Herz- und Gefäßchirurgie abgeschlossen sein.