©  jinga80 - Fotolia.com

Freiburg: Polizei nimmt mutmaßlichen Schläger fest

©  jinga80 - Fotolia.com

Die Polizei in Freiburg hat einen mutmaßlichen Schläger festgenommen. Der 25-jährige soll in der Nacht einen 27-jährigen angegriffen haben. Laut bisherigen polizeilichen Erkenntnissen habe der 25-Jährige nach Verlassen einer Gaststätte versucht, den 27-Jährigen mit Bierflaschen anzugreifen, woraufhin sich dieser mit Pfefferspray verteidigte. Der Angreifer flüchtete, konnte jedoch im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung von der Polizei festgenommen werden.
Auf dem Polizeirevier Freiburg-Nord beleidigte der Festgenommene die Beamten mit Begrifflichkeiten aus dem Sexual- und Fäkalbereich, so dass ein weiteres Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung eingeleitet wurde. Der Mann ist wegen ähnlicher Delikte bereits mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten.