© TV Südbaden

Freiburg: Garten-und Tiefbauamt begrünt Verkehrsinseln

Das Garten-und Tiefbauamt Freiburg hat sechs neue Verkehrsinseln begrünt. Ein Teil der Verkehrsinseln steht am Schwabentor, ein weiterer beim Eugen-Keidelbad zur Ausfahrt auf die B31. Lange Zeit waren die Verkehrsinseln nur mit Rasen bestückt. Jetzt hat die Stadt dort, Stauden, Gräser und Zwiebeln gepflanzt, die das ganze Jahr über blühen. Im Frühjahr kommen dann Tulpen und Zierlauch hinzu.