Freiburg: 80. Geburtstag von Rolf Böhme

Zum 80. Geburtstag des ehemaligen Freiburger Oberbürgermeisters Rolf Böhme hat die Stadt am Wochenende zu einer Feierstunde ins Foyer des Konzerthauses eingeladen. Der Freiburger Ehrenbürger war am 6. August 80 Jahre alt geworden. Böhme war von 1982 bis 2002 Oberbürgermeister von Freiburg, davor war er zehn Jahre lang SPD-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Freiburg. Seine Amtszeit als Oberbürgermeister endete 2002, weil er die Altersgrenze erreicht hatte. Zu seinem Nachfolger wurde Dieter Salomon gewählt.