Basel: S-Bahn-Tunnel-Gegner machen mobil

In Basel formieren sich die Gegner gegen den S-Bahn-Tunnels zwischen dem Badischen und dem Bahnhof SBB. Das berichtet die Badische Zeitung. Gegen das bis zu zwei Milliarden Franken teure Projekt stellt sich eine Gruppe, hinter der vor allem Großräte vom linken und rechten politischen Rand stehen. Sie streben eine Volksabstimmung an über die dieser Tage bewilligten Kredite von rund 30 Millionen Franken. Um das Tunnelprojekt zu stoppen brauchen die Gegner bis zum 8. November mindestens 2000 Unterstützerunterschriften.