© fotolia.com

Evakuierung in Lahrer Schule

© fotolia.com

In Lahr musste am Mittag das Max-Planck-Gymnasium evakuiert werden. Wegen einem Feueralarm rannten die rund 250 Schüler aus dem Gebäude – die Feuerwehr rückte zu einem Großeinsatz aus.

Die Einsatzkräfte konnten die Ursache für den Brand schnell finden. Unbekannte hatten in zwei Waschräumen die Mülleimer angezündet. Verletzt wurde niemand. Die Polizei Lahr ermittelt.