© Fotolia.com

Einbruchszahlen steigen zum achten Mal in Folge an

In ganz Deutschland hat die Polizei immer mehr mit Wohnungseinbrüchen zu kämpfen. 152 Tausend Fällen wurden im vergangenen Jahr gezählt, das sind so viele wie seit 16 Jahren nicht mehr. Das ergab eine Berechnung der Deutschen Presseagentur. Die Wohnungseinbrüche bereiten Ermittlern und Innenpolitikern zunehmend Kopfzerbrechen, denn die Anzahl stieg zum achten Mal in Folge.

© Fotolia.com