© gandolf - Fotolia.com

Waldshut-Tiengen: Pizza-Streit geht in die nächste Runde

Der Pizza-Streit zwischen Deutschland und der Schweiz geht in die nächste Runde: Der Bundestagsabgeordnete Dörflinger aus dem Wahlkreis Waldshut-Tiengen verhandelt derzeit erfolglos mit der Schweizer Zollverwaltung. Diese besteht darauf, dass Pizza oder Dönerlieferungen über die Grenze verzollt werden müssen. Dörflinger will das nicht akzeptieren und hat eine Prüfung im Bundesfinanzministerium angekündigt.