© www.edathy.de

Rehburg: Ermittlungen gegen SPD-Innenpolitiker Edathy

Der SPD-Politiker Sebastian Edathy wehrt sich gegen den Vorwurf des Besitzes von Kinderpornografie. Berichte, er befände sich im Besitz kinderpornografischer Schriften oder hätte sich diese verschafft, wies er heute auf seiner Facebook-Seite zurück. Die Staatsanwaltschaft Hannover hatte zuvor bestätigt, dass sie gegen Edathy ermittelt, aber keine Gründen genannt. Die Polizei hatte heute die Wohnung und die Büroräume Edathys durchsucht.