Berlin: Ostukraine zu kalt für Drohne Luna

Der Bundeswehr droht die nächste peinliche Technikpanne. Sie wollte eigentlich der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit, OSZE, in der Ostukraine Drohnen vom Typ „Luna“ zur Verfügung stellen. Aber: Diese sind wohl ungeeignet. Die Drohnen sind nur bis Temperaturen von Minus 19 Grad einsetzbar – heißt es.