© Stefan Körber - Fotolia.com

Brand in Schreinerei in Villingen-Schwenningen

Bei einem Brand in einer Schreinerei in Villingen-Schwenningen sind am späten Dienstagnachmittag fünf Mitarbeiter verletzt worden. Sie erlitten bei ihren Löschversuchen Rauchvergiftungen, sagte uns die Polizei. Nach ersten Ermittlungen hatte sich Sägestaub entzündet und das Feuer an einer Absauganlage ausgelöst. Der Schaden beträgt rund 30.000 Euro.

© Stefan Körber - Fotolia.com