Tag Archiv: Basketball

© TV Südbaden Auf Rädern, Matten und Parkett Amateur-Fußball, Basketball, Handball, Ringen und sogar Kunstradfahren - der Sport-Rundumschlag bei baden.fm (…) Neues vom Spielfeldrand Der wöchenliche baden.fm-Sportrückblick aus den Hallen und von den Plätzen der Region (…) EHC Freiburg, Eishockey, DEL2, 2018 / 2019, © baden.fm Befreiungsschlag für die Affenbande, Neues von Leos Sulak Im Sport in der Region fuhren die südbadischen Vertreter am Wochenende gute Ergebnisse ein. Und es gibt Neuigkeiten vom ehemaligen (…) © Bahlinger SC Freiburg II geht unter, BSC trumpft auf, Eisvögel geben Sieg aus der Hand Erfolge waren am vergangenen Wochenende selten in Südbadens Sportlandschaft - Rumrich schmeißt in Schwenningen hin. (…) Ein prall gefülltes Sportwochenende Sportfreunden in Südbaden wird am Wochenende wieder so manches Highlight geboten. (…) Der Sport-Rundumschlag in der Region Mäßiges Wochenende für Freiburgs Sportler (…) Eisvögel kassieren erste Niederlage der Saison 70:83 beim finanzstarken Favoriten der Basketball-Bundesliga Die Erstliga-Basketballerinnen der USC Eisvögel haben im zweiten (…) Clara Bühl trifft dreifach, FFC befreit sich, Schwarzbauer siegt Auch fern des Schwarzwaldstadions und der Freiburger Eissporthalle hat sich an diesem Wochenende einiges im Sport getan. (…) FFC-Trainer-Urgestein schmeißt hin, Eisvögel siegen im Pokal Freiburger Trainer tritt zurück, Eisvögel siegen im Pokal und bei Handballerinnen geht das Licht aus. Der Sport-Überblick für Südbaden, (…) Ein prall gefülltes Sport-Wochenende Auch abseits von Fußball und Eishockey ist so einiges passiert, in der Freiburger Sportlandschaft (…) © USC Freiburg Basketball-Zukunft der USC Eisvögel in Freiburg vorerst gesichert Ein neuer Hauptsponsor sorgt dafür, dass die Eisvögel die laufende Bundesligasaison zu Ende spielen können. (…) Pierre Hohn, USC Eisvögel, Trainer, © Girl Baskets Regio 38 e.V. Neuer Cheftrainer für die USC Eisvögel aus Freiburg Pierre Hohn hat sich das Ziel gesetzt, die Basketballerinnen zurück in die 1. Bundesliga führen. (…)