© benjaminnolte - Fotolia.com

Weil am Rhein: Mehrfamilienhaus wegen Gasgeruch geräumt

In Weil am Rhein musste am Mittag ein Mehrfamilienhaus geräumt werden. Ein Bewohner hatte starken Gasgeruch bemerkt und Feuerwehr und Polizei verständigt. Das Gebäude wurde evakuiert und abgesperrt. Im Keller fanden Rettungskräfte eine undichte Gaskartusche, aus der Gas ausströmte. Das Gebäude wurde gelüftet – die Bewohner konnten zurück in ihre Wohnungen.