© TV Südbaden

Titisee-Neustadt: Jahrestag des Brandunglück

Titisee-Neustadt bereitet sich auf einen seiner schwersten Tage vor: Zum Gedenken der Opfer der Brandkatastrophe soll es dort morgen Abend einen ökumenischen Gottesdienst geben. Vor genau einem Jahr waren dort 13 Menschen mit Handycap und eine Betreuerin beim Brand in einer Behindertenwerkstatt ums Leben gekommen. Wie man heute weiß, hatte ein Bedienfehler an einem Gasheizofen das verheerende Feuer ausgelöst.