© pureshot - Fotolia.com

Rheinfelden: Psychisch kranker Mann sorgt für Polizeieinsatz

© pureshot - Fotolia.com

Ein psychisch kranker Mann hat in Rheinfelden einen größeren Polizeieinsatz ausgelöst. Er stand gestern Morgen auf dem Dach eines dreistöckigen Wohnhauses und machte durch lautes Schreien auf sich aufmerksam. Als Polizeibeamte Kontakt mit dem Mann aufnahmen wollten, bewarf er sie mit Dachziegeln. Dann begab er sich wieder in die Wohnung und randalierte dort weiter. Es war kaum möglich mit ihm zu sprechen, er reagierte weder auf polizeiliche noch auf die Ansprache des Notarztes. Aufgrund der Gesamtumstände wurde die Wohnung durch Beamte des Spezialeinsatzkommandos geöffnet. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen und in eine Fachklinik eingewiesen.