© pureshot - Fotolia.com

Freiburg: Umschlag mit pulvriger Substanz sorgt für Aufregung

Ein Umschlag mit einer unbekannten pulvrigen Substanz hat heute für Aufregung im Freiburger Amt für öffentliche Ordnung gesorgt. Ein Großraumbüro wurde geräumt. Die Feuerwehr überprüfte das Pulver, fand aber keine Spuren von Radioaktivität. Die Substanz soll jetzt weiter untersucht werden. Hinweise auf den Absender gibt es noch keine. Die Ermittlungen dauern an.