© apops - Fotolia.com

Berlin/Freiburg: VBE nennt IT-Ausstattung in Schulen „mittelalterlich“

Die Schulen in Südbaden sind schlecht mit Computern ausgestattet. Das ergibt eine Forsa Lehrer-Umfrage im Auftrag des Verbandes Bildung und Erziehung. Demnach haben rund 15% der Lehrer in Baden-Württemberg keinen Zugang zu einem Computer. Nur knapp jeder 10. Kann im Unterricht auf Smartphone oder Tablett-Computer zurückgreifen. Auch Lehrerfortbildungen zum Thema neue Medien sind Mangelware. Insbesondere an Grundschulen sieht der VBE großen Nachholbedarf.