© TV Südbaden

Freiburg/Stuttgart: Alexander Bonde will in den Landtag

© TV Südbaden

Baden-Württembergs Landwirtschafts- und Verbraucherschutzminister Alexander Bonde möchte 2016 für die Grünen in den Landtag einziehen. Der gebürtige Freiburger will im Wahlkreis Freiburg-Ost/Hochschwarzwald antreten. Bonde ist einer von fünf Ministern die bisher kein eigenes Landtagsmandat haben.

Bei der Nominierung am 26. März kommt es wahrscheinlich zu einer Kampfabstimmung gegen den derzeitigen Abgeordneten Reinhold Pix. Er hatte den Wahlkreis 2011 direkt gewonnen.