© klickerminth - Fotolia.com

Stuttgart: Landesregierung verstärkt Druck auf Steuersünder

© klickerminth - Fotolia.com

Die baden-württembergische Landesregierung verstärkt den Druck auf Steuersünder. Sie hat seit dem Regierungswechsel an den Finanzämtern im Land dutzende neue Steuerfahnder, Sachbearbeiter und Betriebsprüfer eingestellt. Die Gesamtzahl der Kontrolleure lag in diesem Jahr bei rund 2400. Das sind 175 mehr als noch 2011. Die Folge: Die Unterlagen und Bilanzbücher der Unternehmen werden nun deutlich öfter kontrolliert als noch in der Vergangenheit.