Berlin: Mindestlohn – Arbeitgebern droht hohes Bußgeld

Arbeitgebern, die ab Januar keinen Mindestlohn von 8,50 Euro zahlen, drohen hohe Bußgelder. Im Einzelfall bis zu einer halben Million Euro, teilte die zuständige Bundesfinanzdirektion mit.  Kontrolliert werden soll demnach sofort mit dem Schwerpunkt auf besonders betroffene Geschäftszweige. Beispielsweise das Hotel- und Gaststättengewerbe.