© mhp - Fotolia.com

Bad Homburg: Baukran stürzt auf Supermarkt – ein Toter

Schweres Baustellen-Unglück in Hessen. Ein Baukran ist auf einen belebten Supermarkt im hessischen Bad Homburg gestürzt. Nach ersten Ermittlungen ist ein Mensch getötet worden. Laut aktuellem Stand der Polizei wurden fünf Personen verletzt, zwei wurden mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser geflogen. Die Rettungsarbeiten vor Ort gestalten sich schwierig, da Teile des betroffenen Einkaufsmarktes einsturzgefährdet sind und von den Rettungskräften derzeit nicht betreten werden können. Es ist nicht auszuschließen, dass sich in diesem Bereich noch weitere Personen befinden. Der Kran war neben dem Markt zum Zwecke von Bauarbeiten aufgebaut worden und aus bisher unbekannter Ursache auf das Gebäude gestürzt, wobei Teile des Daches einstürzten.Vor Ort haben Ermittler der Bad Homburger Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen, an denen sich auch Fachleute der Bauaufsicht beteiligen. Die Höhe des Sachschadens kann bisher noch nicht abgeschätzt werden. Die Unfallstelle ist derzeit von Einsatzkräften der Polizei weiträumig abgesperrt.