Berlin: Deutschland und Frankreich weiten Kampf gegen Ebola aus

Deutschland und Frankreich wollen ihre Hilfe im Kampf gegen die Ebola-Seuche in Westafrika ausweiten. Unter anderem wollen sie medizinisches Personal in Westafrika ausbilden. Außenminister Steinmeier und sein französischer Amtskollege, Fabius, trafen in der Nacht in Nigeria ein. Die Politiker wollen mit Nigerias Regierung über eine mögliche Gesundheitskooperation reden.