© apops - Fotolia.com

Würzburg: Prozess gegen Fernfahrer hat begonnen

© apops - Fotolia.com

Vor dem Landgericht Würzburg hat heute der Prozess gegen einen Fernfahrer begonnen. Dem Mann wird vorgeworfen, jahrelang auf deutschen Autobahnen wahllos auf andere Autos geschossen zu haben.

700 Schüsse soll er abgegeben haben. Bei einem Anschlag war eine 40-jährige Autofahrerin am Hals getroffen und schwer verletzt worden. Dem 58-jährigen droht lebenslange Haft.