©  doganmesut - Fotolia.com

Washington: Obama hält Rede zur Lage der Nation

Als ein Jahr des Handelns – so hat US-Präsident Obama 2014 bezeichnet. Das sagte er in seiner Rede zur Lage der Nation. Außerdem forderte Obama einen höheren Mindestlohn. Unternehmensgewinne und Aktienpreise seien höher denn je. Die Durchschnittslöhne dagegen hätten kaum angezogen. Medien hatten im Vorfeld bereits berichtet, dass Obama die soziale Ungerechtigkeit in den USA zum Thema machen würde.