© harvepino - Fotolia.com

Raleigh: Hurrikan „Arthur“ trifft auf US-Ostlüste

© harvepino - Fotolia.com

Ein gewaltiger Hurrikan hat am Morgen die US-Ostküste erreicht. Der Wirbelsturm traf mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 160 Stundenkilometern auf Land. Betroffen war zunächst der Bundesstaat North Carolina. Behörden haben den Notstand ausgerufen. Millionen Menschen in Meeresnähe waren auch schon vorab vor „zerstörerischen Wellen“ gewarnt worden. Der Hurrikan mit dem Namen „Arthur“ ist der erste der Saison.