Paris: Polizei findet Hinweise auf möglich weitere Terrorhelfer

Französische Ermittler haben möglicherweise Hinweise auf einen weiteren Terrorhelfer gefunden. In einem Haus südlich von Paris wurde ein Motorroller sichergestellt, durch den ein vierter Mann identifiziert werden konnte – berichten französische Medien heute Morgen. Das Haus selbst hatte Amedy Coulibaly eine Woche vor der Geiselnahme in einem Supermarkt angemietet. Darin ist die Polizei auf mehrere gehortete Waffen gestoßen. Der mutmaßliche Terrorhelfer soll ein großes Vorstrafenregister haben und ist möglicherweise inzwischen nach Syrien geflüchtet.