© TV Südbaden

Moskau: Gasstreit mit der Ukraine

© TV Südbaden

Die Ukraine bekommt von Russland ab sofort nur noch Gas gegen Vorkasse. Wie der russische Energiekonzern Gazprom mitteilte, wurden die Geschäfte nach Ablauf eines russischen Ultimatums auf Vorauszahlungen umgestellt. Die Gespräche in der Nacht sind ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Demnach muss die Ukraine erst einmal 2 Milliarden Dollar für russische Gaslieferungen bezahlen.