© Matteo Berlenga - Fotolia.com

Giglio: Die letzte Reise der Costa Concordia

© Matteo Berlenga - Fotolia.com

Für die Costa-Concordia beginnt heute ihre letzte Reise. Das Kreuzfahrtschiff wurde am Morgen wieder schwimmfähig gemacht und soll jetzt aufs Meer geschleppt werden. In etwa einer Woche soll das Schiff bereit für den Abtransport sein. Die Costa Concordia hatte im Januar 2012 vor der Insel Giglio einen Felsen gerammt und war teilweise gesunken. 32 Menschen waren dabei ums Leben gekommen, darunter zwölf Deutsche.