© william87 - Fotolia.com

Völlige Gleichstellung homosexueller Paare auch bald in Deutschland?

Nach dem Ja der Iren für die völlige Gleichstellung homosexueller Paare mit der klassischen Ehe ist in Deutschland eine neue Debatte entbrannt. Auch in der Union fordern immer mehr Politiker eine Reform. Aus Berlin berichtet uns baden.fm-Reporterin Silke Nauschütz:

 „CDU und CSU stehen eigentlich als Bollwerk gegen die völlige Gleichstellung der Homosexuellen in Deutschland, doch langsam bröckelt die Mauer. Nachdem Votum der Iren melden sich immer mehr Unionspolitiker zu Wort, so der Vorsitzende des Bundesverbandes der Lesben und Schwulen in der CDU Vogt, der Kanzlerin Merkel auffordert zu reagieren. Andere, wie das CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn, sprechen sich sogar für eine Reform nach irischem Vorbild aus.“

CDU-Vize Thomas Strobl lehnt eine Gleichstellung homosexueller Paare weiter ab und verweist dabei auf den Koalitionsvertrag.

© william87 - Fotolia.com