© Bergwacht Schwarzwald

Titisee: Mann erleidet Schlaganfall beim Klettern

© Bergwacht Schwarzwald

Notruf für die Bergwacht in einem Klettergarten bei Titisee im Schwarzwald. Mitten auf dem meterhohen Parcour hatte ein 67-jähriger Besucher einen Schlaganfall erlitten. Er hatte das Bewusstsein verloren und hing laut Augenzeugenberichten wohl kurzzeitig wie leblos in den Seilen. Die alarmierten Retter der Einsatzgruppe Hinterzarten-Breitnau konnten den Mann aus der misslichen Lage befreien und abseilen. Ein Rettungshubschrauber hat ihn anschließend direkt ins Krankenhaus gebracht.