© TV Südbaden

Südwest: Kaum Umsätze trotz guter Kauflaune

© TV Südbaden

Die Verbraucher in Baden-Württemberg haben schlechtere Kauflaune als erhofft. Obwohl Konsumforscher von einer positiven Stimmung sprechen, hat der Einzelhandel im ersten Halbjahr nur ein leichtes Umsatzplus gemacht. Für das Gesamtjahr rechnet der Handelsverband mit einem Plus von insgesamt nur 1,2 Prozent. Der Grund – so die Experten: Die seltenen Lohnerhöhungen kommen wegen der gestiegenen Steuern und Energiepreise im Geldbeutel überhaupt nicht beim Verbraucher an.