© Polizeidirektion Freiburg

Südwest: Auspuffsündern auf der Spur

© Polizeidirektion Freiburg

Die Landesregierung sagt Motorradfahrern den Kampf an, die ihre Schalldämpfer manipulieren. Innenminister Reinhold Gall hat heute einen neues Gerät vorgestellt, dass künftig den Lärm von Motorrädern genau messen soll.

Durch manipulierte Schalldämpfer werden die zulässigen Lärmwertem oft überschritten. Bisher gibt es kein Verfahren, das für eine objektive Messung auf der Straße eingesetzt werden kann.