© Feuerwehr Weil am Rhein

Weil am Rhein: Bagger reißt Gasleitung ab – Explosionsgefahr

© Feuerwehr Weil am Rhein

Aufregung gab es heute Vormittag im Neubaubereich Riedlistraße/Tullastraße in Weil-Friedlingen. Bei Bauarbeiten riss ein Kleinbagger eine Gasleitung ab und Gas strömte aus. Da Explosionsgefahr bestand, wurde der betroffene Bereich weiträumig abgesperrt und die Arbeiter aus dem unmittelbaren Gefahrenbereich evakuiert. Das zuständige Energieunternehmen war rasch zur Stelle, klemmte die Gasleitung ab und führte Messungen durch. Momentan wird an der Instandsetzung gearbeitet. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr war mit sieben Fahrzeugen und 30 Mann und der Rettungsdienst mit zehn Personen und vier Fahrzeugen im Einsatz. Die Sperrung wurde nach knapp einer Stunde aufgehoben.