© Picture-Factory - Fotolia.com

Weil am Rhein: Angebliche Schüsse von Balkon

© Picture-Factory - Fotolia.com

Die Polizei in Weil am Rhein hat einen Mann festgenommen, der mehrere Schüsse von seinem Balkon aus abgegeben haben soll. Als die Polizei vor Ort ankam, war niemand mehr auf dem Balkon. Auf Klingeln und Klopfen regte sich nichts in der Wohnung. Als die Polizei die Wohnung durchsuchen wollte, öffnete der Wohnungsinhaber die Türe freiwillig.  Der Mann war alkoholisiert und stand unter Drogen.
Das vermeintliche Gewehr stellte sich als Feuerwerksrakete heraus und die Schüsse waren in Wirklichkeit explodierende Kracher.
In der Wohnung fand die Polizei Haschisch, diverse Rauschgiftutensilien und eine getarnte Indooranlage. Die Beweismittel wurden sichergestellt und der Wohnungsinhaber vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen gegen den 47-Jährigen dauern an.