© Stefan Körber - Fotolia.com

Titisee-Neustadt: Überhitzte Arbeitsmaschine löst Brandalarm aus

© Stefan Körber - Fotolia.com

In der Caritas-Behindertenwerkstatt in Titisee-Neustadt hat ein Fehlalarm gestern für Aufregung gesorgt. Fast genau zwei Jahre nach der Brandkatastrophe in der Werkstätte wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst, vermutlich durch eine überhitzte Maschine. Das Gebäude wurde evakuiert, die Feuerwehr rückte an. Sie konnte aber schnell Entwarnung geben, es war kein Feuer ausgebrochen. Am 26. November 2012 waren bei einem Brand in der Werkstätte 13 Behinderte und eine Betreuerin ums Leben gekommen.