© TV Südbaden

Stuttgart: Landesregierung will Imkern helfen

© TV Südbaden

Die Landesregierung will das Bienensterben stoppen. An vielen Orten sei die Zahl der Bienen in den vergangenen Jahren zurückgegangen. Der Schutz von Wild- und Honigbienen sei daher eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, sagte heute Naturschutzminister Alexander Bonde. In vielen Fällen sei der Tod der Bienen auf Pestizide zurückzuführen. Deswegen unterstütze das Land die ökologische Bewirtschaftung und den Erhalt von Streuobstwiesen.