© flashpics - Fotolia.com

Schliengen: 17-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall

© flashpics - Fotolia.com

Nach einem Unfall zwischen Hertingen und Liel ist ein 17-jähriger ums Leben bekommen. Wie die Polizei erst heute mitteilte, waren zwei Jugendliche am frühen Dienstagmorgen mit dem Motorroller auf der Heimfahrt von einem Fest in Schliengen. Es kam zu einem Sturz, der Beifahrer verlor das Bewusstsein und starb wenige Stunden später. Die Obduktion ergab, dass die Kopfverletzungen vom Sturz seinen Tod verursacht haben. Zum Zeitpunkt des Unfalls waren die Jugendlichen betrunken, der Fahrer hat keinen Führerschein.