Offenburg: Anschlag auf Radfahrer

© TV Südbaden

Die Polizei in Offenburg fahndet mit Hochdruck nach den Erbauern einer gefährlichen Falle für Radfahrer. Wie erst jetzt bekannt wurde, hatten die Unbekannten bereits am Dienstag mehrere scharfe Metalldrähte in einer Unterführung am Bahnhof angebracht. Eine Radlerin kam durch viel Glück bloß mit einem kaputten Fahrrad davon. Jetzt suchen die Ermittler Zeugen des Vorfalls.